Sigma 1-14K

Sigma 1-14K

Kompakteste Zentrifuge in ihrer Klasse

Wie die Schwester Sigma 1-14 ist auch die gekühlte Version klein, platzsparend und überzeugt durch leistungsorientierte Fakten. Die gekühlte Zentrifuge Sigma 1-14K ist die kompakteste gekühlte Zentrifuge im Markt, bei einer max. Kapazität von 24 x 1,5–2 ml. Durch große Bedientasten ein großes, gut lesbares Display, lässt sich die Sigma 1-14K äußerst komfortabel bedienen. +4°C hält die 1-14K mühelos bei max. Drehzahl.

Produktspezifikationen
max. Drehzahl [min-1] 15.000
max. Schwerefeld [x g] 16.602
max. Kapazität [ml] 24 x 2 ml
Temperatureinstellbereich [°C] -10 – +40
Programme 10
Beschleunigungskurven 2
Bremskurven 2
Zyklenzählung

 

Weitere verfügbare Ausführungen



Sigma 1-14

48 ml
14.800 min-1
16.163 x g

Ungekühlte Mikrozentrifuge, Winkelrotoren für 1,5–2 ml, PCR, Hämatokrit