Sigma 1-14

Sigma 1-14

Kleiner Typ – starke Leistung

Klein, platzsparend und leistungsstark – so kann man die Vorzüge der Sigma 1-14 in einem Satz zusammenfassen. Die technischen Vorteile sind u.a. die max. Drehzahl von 14.800 min-1, ein max. Schwerefeld von 16.163 x g bei einer Kapazität von 24 x 1,5–2 ml. Durch große Bedientasten und ein großes, gut lesbares Display, lässt sich die Sigma 1-14 äußerst komfortabel bedienen.


Wir sind das Original
Sigma Zentrifugen sind bekannt für Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie hohe Sicherheitsstandards. Seit 40 Jahren arbeiten wir nach diesem Qualitäts­prinzip. Aus diesem Grund möchten wir unsere Kunden ausdrücklich vor qualitativ schlechteren Produktkopien warnen. 

Produktspezifikationen
max. Drehzahl [min-1] 14.800
max. Schwerefeld [x g] 16.163
max. Kapazität [ml] 24 x 2 ml
Temperatureinstellbereich [°C]
Programme
Beschleunigungskurven 2
Bremskurven 2
Zyklenzählung

 

Weitere verfügbare Ausführungen



Sigma 1-14K

48 ml
15.000 min-1
16.602 x g

Gekühlte Mikrozentrifuge, Ausschwingrotoren, Winkelrotoren für 1,5–2 ml, PCR, Hämatokrit