Zentrifugen

Sigma 2-16KL

Konzentration auf das Wesentliche

Die kompakte, gekühlte Universal-Zentrifuge von Sigma bringt alle wichtigen Leistungsmerkmale mit, die für einen Allrounder wichtig sind. Darüber hinaus überzeugt sie mit einer intuitiven, patentierten 1-Knopf-Steuerung und mit bedienungsfreundlichen, leuchtenden Tasten. 

Ein Sicherheitsfeature, das überzeugt: die Zählung der Läufe für jeden Rotor mit Anzeige bei erreichter Grenze. +4°C hält die 2-16KL mühelos bei max. Drehzahl.

Produktspezifikationen
max. Drehzahl [min-1] 15.300
max. Schwerefeld [x g] 21.913
max. Kapazität [ml] 4 x 100 ml
Temperatureinstellbereich [°C] -10 – +40
Programme 50
Beschleunigungskurven 10
Bremskurven 10
Zyklenzählung Ja, für jeden Rotor

 

Weitere verfügbare Ausführungen



Sigma 2-16P

400 ml
15.000 min-1
20.627 x g

Ungekühlte Tischzentrifuge, Ausschwingrotoren, Winkelrotoren, PCR, Hämatokrit, Mikrotiterplatten

 



Sigma 2-16KHL

400 ml
15.300 min-1
21.913 x g

Kühl- und beheizbare Tischzentrifuge, Ausschwingrotoren, Winkelrotoren, PCR, Hämatokrit, Mikrotiterplatten
Optional: Inertgas