Qualifizierungen

Optionen der Gerätequalifizierung

Die Sigma Laborzentrifugen GmbH bietet verschiedene Formen der Gerätequalifizierung an.

 

Paket 1

Als einfacher Nachweis über eingehaltene technische Parameter ist eine werksmäßige Kalibrierung von Drehzahl und Laufzeit bei ungekühlten Zentrifugen möglich.

Kalibrierung – Drehzahl und Laufzeit | Art.-Nr. 17714


Paket 2

Für gekühlte Zentrifugen lässt sich diese Zertifizierung um die Kalibrierung der Temperatur sinnvoll erweitern. 

Kalibrierung – Drehzahl, Laufzeit und Temperatur | Art.-Nr. 17715


Paket 3

IQOQ ist eine umfassende Installationsqualifizierung.Installationsqualifizierung (Installation Qualification – IQ) und Funktionsqualifizierung (Operation Qualification – OQ) werden bei der Produktion in unserem Werk durchgeführt. Das IQOQ-Paket umfasst die Installation und messtechnische Überprüfung sämtlicher angegebener Parameter mit einem Rotor. 

IQOQ-Paket | Art.-Nr. 17711


Paket 4

Eine weitere Option zu Paket 3 ist, Drehzahl und Temperatur für einen zweiten Rotor nachzuweisen.

IQOQ-Paket für einen zusätzlichen Rotor | Art.-Nr. 17712

 

Produktkonfigurator starten